Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. close
search

Onlineantrag Gewerbeanzeige ohne Weiterleitung nach §14 Abs. 8 GewO

Die Einrichtung Ihres Online-Antragsassistenten unterliegt den Vertragsbedingungen für die Einrichtung und Inbetriebnahme von Online-Antragsassistenten (OAA), diese finden Sie hier.

Mit der Bestellung dieses Online-Antragsassistenten kaufen Sie die IT-Dienstleistung für dessen Einrichtung und Inbetriebnahme (1.) sowie die anschließende Wartungs- und Pflegebetreuung (2.) durch KISA.

1. Der hier genannte Preis entspricht den Kosten für die einmalige Einrichtung und Inbetriebnahme Ihres Online-Antragsassistenten. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung sowie eine Konfigurationsabfrage. Liegt diese vollständig vor, beginnt die Einrichtung Ihres Online-Antragsassistenten automatisch. Die Inbetriebnahme erfolgt i.d.R. innerhalb von 4 Wochen. Im Anschluss daran geht der Online-Antragsassistent in die Wartung- und Pflegebetreuung durch KISA über.

2. Das Preisblatt mit den Kategorien für die Wartungs- und Pflegebetreuung durch KISA finden Sie hier. Der Online-Antragsassistent Gewerbeanzeige ohne Weiterleitung nach §14 Abs. 8 GewO entspricht der Kategorie „mittel“.

Mit Hilfe dieses Antragsassistenten kann der Unternehmer sein Gewerbe nach §14 (1) GewO online auf Amt24 anzeigen. Die Anzeigedaten werden im pdf- oder xml-Format nach den SCHEMATRON-Regeln der xGewerbeanzeige für Sie bereitgestellt. Der Import in Ihr Fachverfahren kann durch Ihren Fachverfahrenshersteller geprüft und umgesetzt werden. Die Übermittlung der Daten nach § 14 (8) GewO an die empfangsberechtigten Stellen kann weiterhin auf dem Weg erfolgen wie bisher.

chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare